Tenside

Gut zu wissen

Tenside sind die Hauptbestandteile von Handgeschirrspülmitteln. Sie lösen Verschmutzungen und fettige Ablagerungen von Geschirr, Töpfen, Pfannen und Besteck und binden den Schmutz im Wasser, so dass die Verschmutzungen leicht entfernt werden können. Alle unsere Tenside sind vollständig biologisch abbaubar.

Die wichtigsten Tenside in Handgeschirrspülmitteln sind anionische und nichtionische Tenside: Anionische Tenside sind besonders wirksam bei der Reinigung von öligen Verschmutzungen und nichtionische Tenside sind ausgezeichnete Fettentferner. Zusätzlich gibt es amphotere Tenside, die milder zur Haut sind.

Wie verwenden wir Tenside?

Wir verwenden Tenside in unseren Wasch- und Haushaltspflegeprodukten. Sie sind für den Reinigungsprozess von entscheidender Bedeutung und deshalb auch für unsere Handgeschirrspülmittel wichtig.

Tenside können petrochemisch gewonnen werden oder natürlichen Ursprungs sein, z.B. aus Palmkernöl. Informationen zu nachhaltigem Palm(kern)öl und den Zielen von Henkel gibt es hier:

https://www.henkel.de/nachhaltigkeit/positionen/palmoelwirtschaft.

Weitere Themen