Produktion

Ein starker Anstieg des CO₂-Gehalts in der Atmosphäre führt zu einer Erwärmung des Planeten und ist die Hauptursache für den Klimawandel. Wenn wir unsere Lebensstile und Wirtschaftsstrategien nicht anpassen, könnte die globale Durchschnittstemperatur bis zum Ende dieses Jahrhunderts deutlich ansteigen - mit schwerwiegenden Folgen.

Auf Unternehmensebene konzentriert sich Henkel auf die effiziente Nutzung von Ressourcen, die Senkung des Energieverbrauchs von weltweiten Aktivitäten und die Vermeidung von Treibhausgasemissionen. Darüber hinaus hat sich Henkel verpflichtet, bis 2040 ein klimapositives Unternehmen zu werden. Ausführliche Informationen zu Henkels Klimaschutzstrategie und -zielen finden Sie hier.

Weitere Themen