Pril Logo

Mys Tofu Curry

Zutaten:

  • 1/2 Zucchini
  • 1/2 Aubergine
  • 1/2 Paprika
  • 150 g Brokkoli
  • 100 g Prinzessbohnen
  • 100 g Pilze
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 200 g Tofu
  • 200 ml Kokosmilch
  • 200 ml Ungesalzene Gemüsebrühe
  • 3 TL Currypaste
  • 2 TL Sojasoße
  • Salz
  • Öl zum Anbraten

Optional

  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 TL Kurkuma

 

Zubereitung:

  1. Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Knoblauch fein hacken.
  3. Tofu in kleine Würfel schneiden und mithilfe eines Küchentuchs trocken pressen.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen und Tofu darin anbraten bis er goldbraun von beiden Seiten ist - Verhindert das Zerfallen beim Kochen in der Curry Soße.
  5. Angebratenen Tofu zur Seite stellen und Öl entfernen.
  6. Neues Öl in der Pfanne erhitzen und den Knoblauch für 1-2 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.
  7. Zwiebeln und Prinzessbohnen hinzufügen und weitere 1-2 Minuten anbraten.
  8. Currypaste, Kurkuma und Sojasauce hinzufügen und einkochen lassen.
  9. Gemüsebrühe und Kokosmilch hinzufügen und aufkochen.
  10. Restliches Gemüse hinzugeben und köcheln lassen bis es gar ist.
  11. Abschmecken, falls nötig nachwürzen und nach Belieben noch Ahornsirup oder Zucker hinzufügen - Sorgt insgesamt für einen runderen Geschmack und mildert die Schärfe ein wenig.
  12. Fertiges Curry an Reis servieren und genießen! ❣️